KiosKiosK – der Pop-up-Store

Der Designer Wayne Hemingway und seine Frau Geradine haben im Rahmen der Super Contemporary  Exhibition des Design Museums in London den Pop-up-Store KiosKiosK ins Leben gerufen. In Zeiten der Rezession sei es für kreative Start-up Unternehmen besonders schwer erschwingliche Einzelhandelsflächen in guter Lage anzumieten. Dank seiner Idee können junge Designer Ihre Waren (Keramik, Kunst, Geschenke und Mode) in dem kleinen Pop-up Store in der Nähe der Tower Bridge noch bis September ins richtige Licht setzen. Alle Infos unter:  kioskiosk.co.uk/.

Ein Gedanke zu „KiosKiosK – der Pop-up-Store“

  1. Hello – thought this would be handy to you all. I went to see the kiosk at the London design museum and I thought it was great that wayne hemingway created the kiosk … In fact you can see it until October so those of you who are interested – I would deffinitely go and see the Super Contemporary exhibition. There’s also a giveaway – http://www.supercontemporary.co.uk/?s=ticket-giveaway … Do hope you enjoy it as much as i did

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.